Neuzugänge der letzten Woche [KW45]

Was lange währt, wird endlich gut – könnte man sagen. Meinen Reread der Sookie Stackhouse-Reihe habe ich diese Woche mit dem finalen 13. Band abschließen können, doch wie ich „Dead ever after“ nun finde, weiß ich selbst noch nicht. Grenzenlose Begeisterung jedenfalls ist es nicht. Mal schauen, ob ich (endlich mal wieder) ein paar Zeilen darüber zustande bringe.

Ansonsten gab es endlich mal wieder einen echten SUB-Abgang zu verzeichnen mit „Geheimnisse unseres Universums“ von Joachim Bublath. Leider ging es in diesem Buch weniger um das dingliche Universum und die Phänomene darin, sondern vielmehr um die physikalischen Theorien und mathematischen Formeln zur Beschreibung des Weltalls. Nicht uninteressant, aber es entsprach nicht meinen Erwartungen.

SUB-Zugänge gibt es indessen weiterhin nicht zu verzeichnen und so kann ich endlich mal wieder einen (sehr leicht) schrumpfenden SUB vermelden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s