Post von der „Zentrale zur Abwehr Untoter“

Als ich aus dem Urlaub zurückkommend in meinem Briefkasten eine Benachrichtigungskarte der Post vorhand, war ich leicht irritiert, da ich keine Päckchen & Co. erwartete. Die Irritation steigerte sich noch ein ganzes Stück, als mir die Dame von der Postfiliale ein längliches Paket überreichte, auf dem ein Aufkleber von „untot-in-deutschland.de“ samt passendem Logo prangte.

Endlich wieder zu Hause angekommen konnte ich es natürlich kaum erwarten, meine mysteriöse Postsendung zu öffnen. Da mir der Inhalt ein breites Grinsen aufs Gesicht gezaubert hat, möchte ich ihn euch natürlich nicht vorenthalten:

Dieses überaus hilfreiche Plakat enthält die wichtigsten Verhaltensregeln im Falle eines Zombieausbruchs, wie z.B. „Verbarrikadiere Türen und Fenster“, „Alles ist eine Waffe“ oder – mein besonderer Liebling – „Trophäen sammeln verboten“.

Damit ihr auch einen guten Blick auf das Plakat erhaschen könnt, habe ich es mit natürlich thematisch passenden Büchern beschwert. Alternativ könnt ihr das Plakat auch direkt bei der ZAU herunterladen: klick

Abgesehen davon, dass ich euch dieses Prachtstück nicht vorenthalten wollte, gibt es einen zweiten Grund für diesen Post: Ich habe absolut keine Ahnung, wem ich dieses Geschenk verdanke, vermute jedoch einen Zusammenhang mit meinen hier unlängst verkündetem Zustand der Zombiefiziertheit. Daher also an dieser Stelle:

Herzlichen Dank!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Post von der „Zentrale zur Abwehr Untoter“

  1. Soleil sagt:

    Ach, wie kuhl! Aber „mache keine Gefangenen“?? Wie soll man die Zombies denn dann studieren, sozusagen am lebenden Objekt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s