Neuzugänge der letzten Woche [KW36]

An diesem Samstag stand endlich unser geplanter BC-Ausflug nach Berlin auf dem Plan. Beim Brunch im Charlottchen habe ich mich noch sehr zurückgehalten und lediglich ein Buch eingepackt. Während des folgenden BC-Sightseeings in unserer Hauptstadt fand ich die Idee des Bücherwaldes zwar genial, aber der Inhalt konnte mich nicht verlocken. Allerdings war es bei der TelefonBücherzelle am Mierendorffplatz mit der Selbstbeherrschung vorbei und später kam im Café BilderBuch noch ein weiterer SUB-Bewohner hinzu:

  • Philipp Kerr – Die Berlin-Trilogie (Feuer in Berlin / Im Sog der dunklen Mächte / Alte Freunde – Neue Feinde)
  • Yael Hedaya – Zusammenstöße
  • Vladimir Nabokov – König Dame Bube
  • Peter Ustinov – Was ich von der Liebe weiss
  • Philippe Djian – Pas de deux
  • Marc Levy – Solange du da bist
  • E. Annie Proulx – Das grüne Akkordeon
  • Gerard Donovan – Winter in Maine

Zwar bin ich mir nicht sicher, ob ich diese Bücher wirklich alle lesen werde, aber ich werde sie erstmal auf meinem SUB erfassen. Streichen kann ich sie schließlich immer noch. Damit ist jedoch meine Reserve bis zur SUB-Obergrenze temporär negativ geworden. 🙄

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s