Neuzugänge der letzten Woche

Leider vergeht die Zeit bekanntlich viel zu schnell, wenn das Leben schön ist. Das durfte ich die letzte Woche mal wieder selbst erleben. Die Urlaubswoche ist vorbei, auch das Wochenende ist beinah herum und der Wecker zählt schon wieder die Stunden, bis er mich morgen früh aus meinem Schlaf reißen darf.

Immerhin habe ich einige neue SUB-Bewohner, die mich über die Widrigkeiten des Lebens hinweg trösten können. Mit 2 Büchern bin ich in den Urlaub gefahren, mit 5 kam ich wieder.

Ein Buch schlich sich hinterhältigerweise an mich heran, als ich im Buchladen auf der Suche nach einem Geschenk für meine Cousine war. Bei folgendem Rückentext konnte ich mich allerdings nicht zurückhalten und musste das Buch kaufen:

Am Anfang war das Nichts. Ein Lebewesen, das sich nicht rührte, nicht schrie. Bis die Großmutter weiße Schokolade aus Belgien brachte. Da wurde das Wesen zum Menschen. Zum Kleinkind im japanischen Garten Eden. Doch mit drei Jahren wird es aus dem Paradies vertrieben – von drei Karpfen.
Eine Autobiografie der ersten Jahre – von 0 bis 3.

Über Bücher der Autorin habe ich schon viel positives gehört, so dass ich mich schon auf meine erste eigene Leseerfahrung freue mit:

  • Amélie Nothomb – Metaphysik der Röhren

Desweiteren habe ich die folgenden Bücher von meinem weißen Riesen ( 😉 ) ausgeliehen bekommen:

  • Frank Schätzing – Tod und Teufel
  • Jo Nesbø – Schneemann

Während ich von Nesbø noch nichts gelesen habe, zählt Schätzings „Der Schwarm“ gerade zu meinen Lektüren und bisher gefällt es mir sehr gut. Obwohl „Tod und Teufel“ rein genretechnisch nichts mit „Der Schwarm“ zu tun hat – historischer Krimi vs. moderner Wissenschaftsthriller – wurde mir das Buch am Wochenende von anderer Seite nochmals ans Herz gelegt, so dass es auf der Leseliste mit einer hohen Priorität einsteigen konnte.

Erstmal heißt es jedoch, die Reise durch die Hölle mal wieder etwas voran zu treiben, über die Existenz Gottes zu diskutieren und die Ursache für einen brutalen Walangriff auf einige Ausflugsboote zu finden.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Neuzugänge der letzten Woche

  1. Varvain sagt:

    Vielen, vielen Dank noch für das Päckchen! Hab mich sehr darüber gefreut.

    Schön, dass du Amelie Nothomb für dich entdeckt hast. 😉 Viel Spaß mit der Lektüre. Das erinnert mich gerade daran, dass ich auch mal wieder etwas von ihr lesen könnte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s