Noch mehr Fast Food

Wie es Fast Food bekanntlich an sich hat, wird man davon langfristig nicht wirklich satt. Deswegen bin ich heute gleich nochmal ausgezogen, um kurz vor Toresschluss in die Bibliothek zu sprinten und mir die ersten vier Bände der X-Wing-Reihe auszuleihen:

  • Michael Stackpole – X-Wing – Angriff auf Coruscant
  • Michael Stackpole – X-Wing – Die Mission der Rebellen
  • Michael Stackpole – X-Wing – Die teuflische Falle
  • Michael Stackpole – X-Wing – Die Bacta-Piraten

Diese Bände spielen zeitlich zwischen meiner letzten Lektüre „Der Pakt von Bakura“ und der nächsten geplanten Lektüre „Entführung nach Dathomir“. Da ich gerne in der zeitlich richtigen Reihenfolge durch das Universum reisen möchte, werde ich zunächst die X-Wing-Romane dazwischen schieben, von denen es allerdings noch ein paar mehr gibt, die mit Sicherheit auch noch den Weg zu mir finden werden.

Die nächsten Tage einschließlich des Wochenendes sind damit erstmal lesetechnisch gerettet. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s