Was sich so getan hat

Nach meinem sehr angenehmen verlängerten Wochenende in den Niederlanden konnte ich wieder ein Buch vom SUB streichen: „Kinder des Judas“ von Markus Heitz ist dank blauem Himmel, Sonnenschein und vorhandenen Liegestühlen ausgelesen (und hat zum Dank einen leichten Sonnenbrand hinterlassen). Damit beginnt die SUB-Statistik für diesen Monat besser als im April, wo ich leider zum ersten Mal in diesem Jahr ein Plus verzeichnen musste. 😦

Damit es mit meinem SUB aber weiter bergab geht, habe ich beschlossen, diesen Monat keine neuen Bücher zu kaufen. Der ersten Versuchung in Form der Mayerschen Buchhandlung in Aachen habe ich schon erfolgreich widerstanden, indem ich mir lediglich den neuen Katalog geschnappt habe und ansonsten vor dem Eingang auf meine Begleiter gewartet habe:

Die Mayersche Buchhandlung in Aachen

Die Mayersche Buchhandlung in Aachen

Jetzt gilt es nur noch, auch die restlichen 27 Tage standhaft zu bleiben. 😕

Als Trostpflaster habe ich allerdings von einem Freund ein Buch ausgeliehen bekommen, so dass ich letztendlich doch nicht ganz ohne Neuzugang aus dem Urlaub zurückkam. Folgendes hat mich auf dem Rückweg begleiten dürfen:

  • Raymond Khoury – Scriptum
Advertisements

2 Kommentare zu “Was sich so getan hat

  1. Grotesque sagt:

    Tja, wenn du mich am Wochenende besuchen kommst ist dein SuB-Abbau dahin. *gg*
    Warum zählst du denn auch ausgeliehene Bücher zum SuB? 😉

  2. Myriel sagt:

    Na weil es der Stapel ungelesener Bücher ist. 😉
    So lange sie noch nicht gelesen sind, liegen bei mir auch ausgeliehene Bücher auf dem SUB. Ich mache da keine Unterscheidung bei der Herkunft der Bücher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s