Neuzugang

Schlecht lief der Tag nicht, dennoch bin ich mit einer merkwürdig gedrückten Stimmung aus der Kanzlei gekommen. Was tun? Sich den Abend in einer Ecke einmummeln und mich in meine düstere Laune ergeben? Nö, dafür ist mir die Zeit zu Schade. Am Ehesten hilft bei sowas immer noch ein ruhiger Bummel durch einen Buchladen meiner Wahl.

Da ich bei der A-Z Authors Challenge auf literaturschock.de mitmache und mir noch einige Buchstaben für den erfolgreichen Abschluss dieser Leseliste fehlen, ging ich die entsprechenden Regalbretter ab. Beim Buchstaben U blieb ich an folgendem Buch hängen, welches mich dann auch nach Hause begleitet hat:

  • Peter Ustinov – Der Alte Mann und Mr. Smith

Von Sir Peter habe ich zwar schon einiges gehört, aber noch keines seiner Bücher gelesen. Eine gute Gelegenheit, um dieses Versäumnis nachzuholen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s