Jonathan Barnes – Das Albtraumreich des Edward Moon (Zwischenbericht)

Irgendwie komme ich im Moment mit diesem Buch nicht so richtig klar. Weder kann mich die Handlung fesseln noch ist die Sprache interessant. Zudem ist der Erzähler, der sich immer wieder auf eine überhebliche Art und Weise mit dem Leser unterhält eine Nervensäge erster Gattung. Ich werde es mir heute Nachmittag auf dem Balkon bequem machen und hoffe, dass ich danach Herrn Moon ad acta legen kann. Schließlich warten noch viele Bücher darauf, gelesen zu werden, als dass ich mich noch lange mit diesem Albtraum aufhalten möchte.

Advertisements

2 Kommentare zu “Jonathan Barnes – Das Albtraumreich des Edward Moon (Zwischenbericht)

  1. Katha sagt:

    Hallo Myriel,

    wenn du magst, kannst du mal bei mir vorbeischauen *zwinker*

    http://lesemaus-katha.blogspot.com/2008/07/wow-meine-erste-auszeichnung-freu-und.html

    Liebe Grüße,
    Katha

  2. Myriel sagt:

    Hallo Katha,

    wow, da fühle ich mich aber geehrt, ein echter Award *staun*

    Vielen lieben Dank, ich freue mich wahnsinnig darüber 🙂

    LG Myriel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s