Alexandre Dumas

Erfolgreich bei ebay ersteigert habe ich ein 4-teiliges Bücherpaket mit folgenden Werken von Alexandre Dumas:

  • Der Graf von Monte Christo
  • Die drei Musketiere
  • Zwanzig Jahre nachher
  • Das Halsband der Königin

Während ich bei „Zwanzig Jahre nachher“ weiß, dass es eine Fortsetzung der Musketiere ist, habe ich noch keine Ahnung, wo ich „Das Halsband der Königin“ einordnen soll. Offensichtlich ist die Königin des Titels Marie Antoinette. Falls mir jemand sagen kann, ob dieses Buch etwas mit den Musketieren zu tun hat oder ob es ein eigenständiges Buch ist, wäre ich sehr dankbar.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Alexandre Dumas

  1. Willibald Ollech sagt:

    Die Musketier-Trilogie besteht aus den Büchern

    Die drei Musketiere
    20 Jahre nachher
    10 Jahre später

    genau in dieser Reihenfolge.

    ————————————————————————-

    Das „Halsband der Königin“ ist der zweite Teil der vierbändigen Romanreihe „Memoiren eines Arztes“, zu der auch „Joseph Balsamo“, „Ange Pitou“ und „Die Gräfin von Charny“ gehören, die Dumas, beginnend mit „Joseph Balsamo“, zwischen 1846 und 1855 in den Feuilletons der Pariser Zeitung La Presse veröffentlichte.

    Er behandelt in nicht ganz authentischer Weise die Halsbandaffäre rund um Marie Antoinette, Kardinal de Rohan, die Gräfin de la Motte Valois und den Grafen Cagliostro im Jahre 1785. Dumas schrieb dieses Werk mit dem Originaltitel „Le Collier de la reine“ 1848.

    ————————————————————————-

    Falls es Dich auch noch interessieren sollte, auch bei dem
    Graf von Monte Christo gibt es Fortsetzungen. Diese wurden aber nicht mehr von Dumas geschrieben, sondern von Adolf Mützelburg.

    Der Graf von Monte Christo
    Der Herr der Welt *
    Die Millionenbraut *

    *Adolf Mützelburg (* 3. Januar 1831 in Frankfurt (Oder); † 17. Januar 1882 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und Autor historischer Romane.
    Die Veröffentlichung erfolgte aber immer unter dem Namen
    Dumas-Mützelburg

    Viel Vergnügen weiterhin mit A, Dumas

    Willibald Ollech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s